Was fällt Ihnen beim Betrachten dieses Fotos auf?

Entdecken Sie die fein gesponnenen Gewebe?
Empfinden Sie sie als schön?
Oder existieren sie, Ihrer Meinung nach, ganz natürlich in jedem Garten?
Stellen sie vielleicht eine leichte Bedrohung für Sie dar?

Sie suchen einen Ort, an dem Ihre Seele Heilung erfahren kann. Für mich, Heilpraktikerin nur für Psychotherapie, reicht es aus, wenn Sie drei Dinge mitbringen: Therapiemotivation, einen Leidensdruck, der sich aus Ihrem Problem ergeben hat und ein wenig Geduld.

Symbolisch gesprochen beginnen wir Ihre Behandlung in einem Garten wie diesem. Ihre Seele befindet sich zu der Zeit der Kontaktaufnahme zu mir vielleicht in einer aussichtslos scheinenden Lage. Nebel verhangen liegt sie, ihre Schönheit verbergend, hinter Lichtreflexen, verborgen und einem Betrachter, der ein Familienmitglied sein kann, mag es schwer fallen, Sie aus Ihrer Lage zu befreien. Zusammen begeben wir uns auf eine Entdeckungsreise in die Natur Ihrer Psyche und erkennen den großen Zusammenhang zwischen körperlichen Beschwerden, Ihren Gefühlen, Ihrem Denken und Ihrem Verhalten.

Nehmen Sie meine Hilfe gerne an.

  Wem kann ich helfen? Angst vor Psychotherapie? Therapeutisches Buch Professionelles Profil Therapien & Dauer Kontakt
Datenschutzerklärung